Neue Gegenwart® – Magazin für Medienjournalismus
Neue Gegenwart® – Magazin für Medienjournalismus – Seit 1998 publiziert von Björn Brückerhoff
Simone Schlindwein
Simone Schlindwein, Auslandskorrespondentin
Neue Gegenwart®
Dr. Björn Brückerhoff

Schwerpunkt: Qualität

Editorial: Björn Brückerhoff

Qualität sei das beste Rezept, sagt Dr. Oetker – natürlich gute Qualität. Da kann man nicht widersprechen. Wenn jedoch der Kuchen, um im Bild zu bleiben, erst gar nicht probiert wird, dann spielt auch die Qualität keine Rolle. Gute Qualität braucht eine Nachfrage – sowohl bei Mediennutzern als auch bei Medienschaffenden. Man muss zu ihr Gelegenheit haben, sie wollen und sie sich vor allem auch leisten können.

Weiter

Neue Gegenwart®

Schwerpunkt Qualität

Interview: Björn Brückerhoff

Simone Schlindwein ist Afrika-Korrespondentin der Taz im Gebiet der Großen Afrikanischen Seen, lebt seit 2008 in Uganda und berichtet aus fünf Ländern in der Region. Qualitätsfragen sind in ihrem Beruf existenziell: Es gilt, mit der Zivilbevölkerung, dem Militär und Rebellengruppen zu sprechen – und dabei Wahrheiten zu ermitteln, Gerüchte einzuordnen und Gräuel von Bürgerkriegen auszuhalten. Neue Gegenwart® hat mit ihr über die Herausforderungen ihres Berufs gesprochen.

Weiter

Neue Gegenwart®
Bild: Edward Jenner

Fünf-Sterne-Journalismus

Text: Thomas Rebbe

Für einen Einkauf bei Amazon ist die Fünf-Sterne-Bewertung ein wesentlicher Hinweis bei der Kaufentscheidung. Gleiches gilt für einen Download im App-Store. Nicht verwunderlich also, dass Google vor einigen Jahren bei redaktionellen Inhalten in den Suchergebnissen ebenfalls – sofern vorhanden – ein „Five-Star-Rating“ anzeigte. Die Suchmaschinenoptimierer in den Redaktionen hatten wieder zu tun. Nur: Während bei einem Produkt bei Amazon oder einer App auf dem Handy die Sterne tatsächlich so etwas wie „Qualität“ darstellen können, war das bei redaktionellen Inhalten mitnichten der Fall.

Weiter

Neue Gegenwart®
Bild: Edward Jenner

Qualität durch Überwachung?

Suchmaschinen und Social Media: Blockchain-Technik
als Weg aus dem Überwachungs-Dilemma


Text: Björn Brückerhoff

Suchmaschinen, digitale Assistenten und andere Anwendungen, die auf künstliche Intelligenz setzen, benötigen vor allem umfangreiche Daten, um aus ihnen lernen zu können. Das ist zugleich das Dilemma ihres Geschäftsmodells: Sie müssen auf das Vertrauen ihrer Nutzerinnen und Nutzer setzen, um weiter nachgefragt zu werden. Zugleich können allzu invasive Datensammlungen genau diese dringend notwendige Vertrauensgrundlage beschädigen. Blockchain-Technik könnte Abhilfe schaffen.

Weiter

Neue Gegenwart®
Bild: Edward Jenner

Onlinepreise als Wegweiser
im digitalen Dschungel

Text: Lena Gerlach

Falsche Informationen, anstandslose Debatten, Vandalismus, Schleichwerbung – derzeit ist viel von den negativen Seiten des Internets die Rede. Aktuelle Phänomene wie Fake News, Hasskommentare und Co. scheinen die Qualität des Internets in mancher Hinsicht in Frage zu stellen. Darüber gerät leicht in Vergessenheit, dass das Internet viel mehr kann als seine Vorgängermedien: Teilhabe und Zusammenarbeit, Multimedialität und Virtualität, grenzenlose Vernetzung und authentische Nähe. Wer aber nutzt diese Möglichkeiten und schafft Qualität im Netz?

Weiter

Neue Gegenwart®
Neue Gegenwart®-Newsletter

Der Neue Gegenwart®-Newsletter

Jeden Freitag neu und kostenlos per E-Mail:
Der kuratierte Neue Gegenwart®-Newsletter zur digitalen Transformation.

Weiter

Neue Gegenwart®
Bild: Edward Jenner

Überlegungen und Perspektiven zur Qualität von Videospielen.


Text: Benjamin Bigl

Verkauft wird sie offiziell erst seit dem 19. November 2020, und das auch nur online: die Next-Gen-Spielkonsole Playstation 5 von Sony. Gut eine Woche nachdem Dauerrivale Microsoft das Rennen in der Königsklasse der nächsten Konsolengeneration um die Gunst der Gamer mit der Xbox Series X eröffnete, gönnt sich Sony jedoch zunächst einen „chaotischen Verkaufsstart“. Der Krieg der Konsolen ist seit 18 Jahren ein regelrechter Zweikampf zwischen den Teams aus Tokio und Redmond. 

Weiter

Neue Gegenwart®

Die Autorinnen und Autoren der Ausgabe 62

Lernen Sie hier die Autorinnen und Autoren der aktuellen Ausgabe kennen.

Weiter

Neue Gegenwart®
Bild: Edward Jenner

Text: Silke Kettig

Storytelling ist das Buzzword unserer Tage. Es wird vielfach verwendet, wenn es um die Frage geht, wie man Texte richtig in Szene setzt. Einfach übersetzt bedeutet es nur „Geschichten erzählen“. Doch das ist schwieriger als man denkt und Geschichten richtig gut zu erzählen setzt mehr voraus. Welche Qualitätskriterien sollte oder muss man also anlegen und erfüllen, wenn es um das gute Storytelling geht?

Weiter

Neue Gegenwart®

Ausblick: Ausgabe 63


Möchten Sie informiert werden, wenn die neue Ausgabe des Magazins erscheint? Oder haben Sie Interesse, selbst als Autorin oder Autor tätig zu werden? Sie können Kontakt aufnehmen oder den Newsletter abonnieren.

Neue Gegenwart®


Neue Gegenwart® ist ein Magazin für Medienjournalismus, das seit 1998 in monothematischen Ausgaben erscheint und mit dem Grimme Online Award sowie Lead Awards ausgezeichnet worden ist, u. a. mit dem Lead Award in Gold als Independent Online-Magazin des Jahres. 

Weiter 

© Copyright Dr. Björn Brückerhoff. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt